Seemannschaft

Dazu zählen nicht nur Nautik und Meteorologie, sondern auch Handarbeit. Die Prinzipien sind dieselben, ob man nun Strümpfe oder Segel flickt: größtmögliche Reibung herstellen, und: nicht lang warten damit. Bloß das Werkzeug ist etwas gröber.

Segelmacherwerzeug (c) vilmoskoerte

Vilmoskörte hat’s fotografiert.

Gute Seemannschaft umfaßt natürlich noch mehr. Kein Wunder, daß Matrose mal ein Beruf mit dreijähriger Ausbildung war.

Ein Kommentar zu “Seemannschaft

Weiterspinnen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.